Strengthsport bei PARTISAN STRENGTH

Olympisches Gewichtheben (Weightlifting)

Das Gewichtheben ist eine der technisch anspruchsvollsten Kraftsportarten, bei der es darum geht, eine Last durch die jeweiligen Disziplinen Reißen oder Stoßen zur Hochstrecke zu bringen, also das Gewicht über den Kopf zu stemmen.

Beim Gewichtheben kommt es insbesondere auf Technik, Schnelligkeit, Koordination, Beweglichkeit und Kraft an. Auch wenn Gewichtheben kein Breitensport ist, werden die einzelnen Disziplinen oft von Hochleistungssportlern anderer Sportarten wie z.B. Leichtathletik, Rugby, Football und CrossFit genutzt. Diese Sportler verbessern durch das Gewichtheben ihre Kraft- bzw. Schnellkraftwerte.

Kraftdreikampf (Powerlifting)

Der Kraftdreikampf oder auch Powerlifting, ist im Vergleich zum Gewichtheben eine noch relativ junge Kraftsportart bestehend aus den Disziplinen Kniebeugen (Squat), Bankdrücken (Benchpress) und dem Kreuzheben (Deadlift).

Beim Kraftdreikampf ist es das Ziel, eine größtmögliche Last durch die jeweiligen Disziplinen zu beugen, drücken oder heben. Beim Kraftdreikampf kommt es insbesondere auf Maximalkraft und Technik an.

Strongwoman & Strongman Sport

Der Strongwoman & Strongman Sport setzt sich aus vielen einzelnen Kraftsportdisziplinen zusammen. Enthalten sind unter Anderem altertümliche Disziplinen wie das Steinkugelheben der schottischen Highland Games bis hin zu spektakulären neuzeitlichen Disziplinen wie dem Truck Pull (LKW-Ziehen).

In dieser Sportart kommt es vor allem auf Ausdauer, Kraft und Kraftausdauer an. Aber auch Geschicklichkeit muss in der einen oder anderen Disziplin eingesetzt werden.

Aufgrund  unseres großen Sortiments an Strongman Sport Equipment und der langjährigen Erfahrung unseres Coaches sind wir seit März 2019 offizieller Stützpunkt der GFSA – German Federation of Strength Athletes.